Willkommen in der Höhle der Löwen!

                      

Neuigkeiten:

Six Reds Titel bleibt beim BSV: Nicolas Walterscheid gewinnt sein erstes Turnier der Serie


Volles Teilnehmerfeld bei unserem 6 Reds Cup

 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

09.11.2018

Unsere erste Mannschaft verteidigt Zuhause den Verbandsmeistertitel "8-Ball Pokal Mannschaft"!!!:

Heute trafen sich in unserem Vereinsheim 13 Mannschaften, welche um die Qualifikation zur Landesmeisterschaft kämpften!
Mit ca. 60 Gästen, war unser Vereinsheim also gut gefüllt!
Unsere erste Mannschaft spielte in der folgenden Besetzung: Johannes Bahrmann, Jan Sievers, Jan Stock und André Obst.
Nach einem Sieg gegen unsere zweite Mannschaft in der ersten Runde, mussten die Jungs ganz schön kämpfen.
Nach einem 1:3 Rückstand nach der Hinrunde gegen die Solinger Niners konnten die Löwen sich zurück ins Match kämpfen und erzwangen ein 4:4 und damit die Verlängerung. In dieser zeigte sich die Wettkampferfahrung von André und Jan, welche ihre Spiele souverän mit 2:0 für sich entscheiden konnten!
Nach diesem Weckruf ging es im Halbfinale gegen die zweite Mannschaft von BC Colours Düsseldorf - Hier war nichts mehr von der vorherigen Unsicherheit zu spüren und die Partie endete deutlich mit einem 5:1.
Der Finalgegner kam ebenfalls aus Wuppertal vom PBC Ronsdorf. Auch hier konnten unsere Jungs die Nerven zusammenhalten und verteidigten erfolgreich den Titel des letzten Jahres mit einem 5:2 Sieg!
Aus meiner persönlichen Sicht hat die Mannschaft heute einwandfrei performt und hervorragend zusammengearbeitet.
André verlor im gesamten Turnierverlauf lediglich 1 Spiel und das obwohl er immer die entscheidenden Sätze spielte.
Jan Stock konnte sich nach dem Match gegen die Solinger zusammenreißen und maßgeblich an den Erfolgen im Halbfinale und Finale beitragen.
Und unser Frischling Jan Sievers hat ein hervorragendes Turnier gespielt, sich wunderbar in die Mannschaft eingefügt und gezeigt, welches Potential in ihm steckt.
Danke Jungs, es ist mir eine Ehre, euer Kapitän zu sein.
Gegen Ende wie immer einen herzlichen Dank an alle Helfer aus unserem Verein, welche den Ansturm von zeitweise mehr als 60 Leuten hervorragend gehändelt haben - Ohne euch wäre so ein geiles Turnier nicht möglich!
Einen Glückwunsch ebenso an alle Mannschaften, die sich qualifizieren konnten!
Einen hoffentlich erholsamen Brückentag wünscht euch euer Bannes Johahrmann



Zurück zur Übersicht